Aronskelch - erstes zartes Grün im Frühjahr

Italienischer Aronskelch (Arum italicum ‘Marmoratum’)
Italienischer Aronskelch (Arum italicum ‘Marmoratum’)

Im zeitigen Frühjahr, so ab März, wenn die meisten Pflanzen noch Winterpause halten, zeigen einige Pflanzen schon ihre schönen Blätter. Sehr bekannt ist der Italienische Aronskelch (Arum italicum ‘Marmoratum’). Im April bis Mai zeigt er seine Blüten, die von großen hellgrünen Schaublättern umrandet sind. Erst im Winter heben sich die immergrünen, glänzenden Blätter vom Boden. moh


Die letzten Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare vorhanden

Bitte loggen Sie sich ein, um zu kommentieren oder Fragen zu stellen.
Sind sie neu hier? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos.